Go back

Release 6.0.335

Alle Informationen zum PROAD Release vom 16. November 2022

PROAD

November 16, 2022

Neu:

  • API - RESTful Der Ergebnisdatenstrom von GET-Aufrufen auf To-dos (betrifft die Endpunkte "activity", "activities", "appointment", "appointments", "task", "tasks", "ticket", "tickets") wurde so erweitert, dass nun das Projekt, dem das To-do zugeordnet ist, mit zurückgegeben wird. #25045
  • Dokumente - Allgemein PROAD bietet jetzt noch mehr Möglichkeiten bei der Dokument-Gestaltung: Der neue Sub-Tab "Zusätzlicher Dokumenttext" erlaubt es Nutzern formatierbaren Text für die Verwendung in folgenden Dokumenten zu hinterlegen: Angebote, Rechnungen, Bestellungen und Anfragen sowie unter "Rechnungswesen > Ausgangsrechnung". Der dort jeweils hinterlegte Inhalt kann dann wie gewohnt per PROAD Feld im Dokumenteditor oder in einer Dokumentvorlage eingefügt werden. #25047
  • Report - Allgemein Der Report "Budget Export" unter "Extras > Rechnungswesen > Projekt" wurde um die Dropdown "Soll-Fremdkosten ermitteln aus" erweitert. Mit dieser Dropdown ist es nun möglich die Summe der Einkaufspreise aller Fremdleistungspositionen von freigegebenen Angeboten anzuzeigen, wenn in der Dropdown der Inhalt "freigegebene Angebote" ausgewählt ist. #25043

Änderung:

  • Dashboard "Viele Menschen werden am gleichen Tag geboren. Doch nur Dein Geburtstag macht diesen Tag zu etwas ganz Besonderem." (Cornelia Sander) Mit diesem Release von PROAD wollen wir der Bedeutung von Geburtstagen gerecht werden und haben daher dem Widget eine visuelle Überarbeitung spendiert! Einfach im Dashboard auswählen und ausprobieren! #21497

Fix:

  • Aufgaben Aufgaben aus einem Angbot heraus erstellen: Wenn das Auftragsdatum des Projektes vor dem Fälligkeitsdatum der Angebotsposition liegt, wird das Auftragsdatum als Von-Datum und das Fälligkeitsdatum als Bis-Datum für die zu erstellende Aufgabe verwendet. Liegt das Auftragsdatum hingegen hinter dem Fälligkeitsdatum, ist das Erstellen von Aufgaben bislang fehlgeschlagen. Wir haben den Fehler so gelöst, dass in diesem Fall das Fälligkeitsdatum nicht nur für das Bis-Datum der Aufgabe verwendet wird, sondern auch für das Von-Datum. #24559
  • Fibu - Export DATEV Online Beleg2Buchung: Im csv-Export wurde das Feld "BU-Schlüssel" bislang nach zwei Stellen abgeschnitten. Dies ist nun nicht mehr das Fall - die Zeichenlängenbeschränkung wurde vollständig aufgehoben. #24980
  • Kunde Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass in der Etat-Übersicht der Projektplan nicht mehr aufgerufen werden konnte. #24789
  • Rechnungswesen Die Performance bei der Generierung von PDF-Dokumenten wurde verbessert. Die Optimierung wirkt sich insbesondere in den folgenden Bereichen aus: Beim Buchen von Rechnungen (wenn das Modul "DATEV Beleg2Buchung" lizenziert ist), bei der Erstellung von Serienrechnungen, beim Erstellen von PDF-Dokumenten allgemein sowie beim Abrufen von PDF-Dokumenten für Bestellungen über die API. #24685
  • Ticketsystem Unter bestimmten Voraussetzungen konnte es dazu kommen, das einem Projekt keine weiteren To-dos mehr zugeordnet werden konnten. Dieser Fehler wurde behoben. #24777
  • Urlaubsverwaltung In der Urlaubsübersicht konnte es zu einem Fehler in der Darstellung bestimmter Urlaube kommen. Die Darstellung war dann fehlerhaft, wenn der Urlaub vor dem Tag der Umstellung auf Winterzeit begonnen hat und nach der Zeitumstellung endete. #25073
  • Zeiterfassung (Admin) Dialog "Projekt > Zeiterfassung (Admin)": Wenn im To-do, auf das im Zeiten erfasst werden sollen, die Felder "Projekt" und "Leistungsart" bereits gepflegt sind, werden diese nun automatisch vorausgefüllt. #24963
  • Zeiterfassungsübersicht Dialog "Projekt > Zeiterfassungsübersicht": Die Sichtbarkeit des Feldes "Genehmigte Stunden" und der zugehörigen Checkbox, wurde besser auf die bestehenden Rechte "Darf genehmigte Stunden und damit verbundene Daten sehen" und "Darf Zeiterfassungen genehmigen" angepasst. #24985
PROAD
Latest Article
Funnelforms Schnittstelle
PROAD Release 6.0.552: Neue Funktionen bei Eingangsrechnungen uvm.
TEAMBOX 3307.1: Erweiterte Möglichkeiten für deine Agentur